CCA
Young Lions
Competition
2016

Die Förderung von Talenten und Österreichs kreativem Nachwuchs – darum kämpft der Creativ Club Austria (CCA) wie ein Löwe um seine Jungen. Und darum wird aus der bisherigen CCA Nachwuchskategorie Junior of the Year die neue CCA Young Lions Competition.

In den Kategorien Film, Design, Print und Cyber erfolgt ein Briefing eines realen Auftraggebers, das von 2er-Teams in 24 bzw. 48 Stunden ausgearbeitet und abgegeben werden muss. Eine Jury ermittelt aus den eingereichten Arbeiten die besten Arbeiten je Kategorie.

Der Wettbewerb wird mit der ORF-Enterprise als Partner und österreichischer Repräsentant des Cannes Lions International Festival of Creativity durchgeführt.

Die Siegerteams werden am 4. März 2016 im Rahmen der CCA Gala bekannt gegeben und fliegen auf Einladung des CCA und seiner Sponsoren zum 63. Cannes Lions International Festival of Creativity (18. – 25.6. 2016). Dort treten Teams aus der ganzen Welt bei der internationalen Young Lions Competition gegeneinander an.

Tickets für die CCA Gala sind für alle Teilnehmer zum ermäßigten Preis erhältlich — die Teams, die es auf die Shortlist schaffen, erhalten die Tickets gratis!

Der Ablauf der Briefings und die Abgabemodalitäten stehen auf der Website zur Verfügung.

Good luck!

Competition

Teilnahme

Neues Alterslimit: Teilnahmeberechtigt in den Kategorien Film, Design, Print und Cyber sind alle in Österreich im Bereich von Medien und Kommunikation Tätigen (Agentur, Freelancer, …) bis zum vollendeten 30. Lebensjahr (geboren nach dem 25. Juni 1985).

Zur Teilnahme zugelassen sind jeweils 2er-Teams. Die  Mitglieder eines Teams können, müssen aber nicht im selben Unternehmen tätig sein. Die Teilnahme in mehreren Kategorien ist möglich.

Alle weiteren Details findet ihr in den Teilnahmebedingungen 2016.

Anmeldung

Die Anmeldung ist innerhalb der vorgegebenen Frist und ausschließlich über die Website www.ccayounglions.at vorzunehmen. Hinsichtlich des entscheidenden Kriteriums des Alters, ist über Aufforderung ein entsprechender Nachweis des Geburtsdatums zu erbringen.

Kategorien

In folgenden Kategorien könnt ihr bei der CCA Young Lions Competition antreten:
FILM
PRINT
DESIGN
CYBER

Für jede Kategorie gibt ein Auftraggeber ein Briefing. Dieses ist in der vorgegebenen Zeit (24h bzw. bei Film 48h) auszuarbeiten und abzugeben.

Jurys bewerten die eingereichten Arbeiten und bestimmen pro Kategorie ein Siegerteam, das Österreich bei der Internationalen Young Lions Competition in Cannes vertritt. Der Creativ Club Austria und seine Wettbewerbspartner übernehmen die Kosten den Festivalpass sowie für Flüge und Unterkunft.

Aufgabe

Die Aufgabe in der Kategorie Film ist die Produktion eines Spots. Teams drehen, schneiden, etc. mit eigenem Equipment. Vorweg zur Jurybewertung: es geht in erster Linie um die Idee!

Info

Die Briefingunterlagen stehen nach dem Briefing zum Download im Login-Bereich zur Verfügung. Anwesenheit beim Briefing ist nicht Pflicht. Fragen zum Briefing beantworten das Organisationsteam und der Auftraggeber vor Ort.

Für die Teilnahme in der Kategorie Film müsst ihr nach dem 25. Juni 1985 geboren sein und Euch als 2er-Team anmelden.

Fakten

Beispiel Teamzusammensetzung
1 Art Director + 1 Regisseur/Texter

Aufgabe
Produktion eines Spots

Briefingtermin
Freitag, 19. Februar 2016, 17.00 Uhr

Ort
Höhere Graphische Bundes-, Lehr- und Versuchsanstalt
Leyserstraße 6, 1140 Wien

Abgabe bis
Sonntag, 21. Februar 2016, 23.59 Uhr

 

 

 

Aufgabe

Die Aufgabe in der Kategorie Print ist die Gestaltung eines Printsujets.

Info

Die Briefingunterlagen stehen nach dem Briefing zum Download im Login-Bereich zur Verfügung. Anwesenheit beim Briefing ist nicht Pflicht. Fragen zum Briefing beantworten das Organisationsteam und der Auftraggeber vor Ort.

Für die Teilnahme in der Kategorie Print müsst ihr nach dem 25. Juni 1985 geboren sein und Euch als 2er-Team anmelden.

Fakten

Beispiel Teamzusammensetzung
1 Art Director/Grafiker + 1 Texter

Aufgabe
Gestaltung eines Printsujets

Briefingtermin
Freitag, 26. Februar 2016, 17.00 Uhr

Ort
Höhere Graphische Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt
Leyserstraße 6, 1140 Wien

Abgabe bis
Samstag, 27. Februar 2016, 23.59 Uhr

 

 

 

Aufgabe

Die Aufgabe der Kategorie Design besteht im Redesign einer bestehenden Marke und der Adaption auf zwei Packaginglinien mit vorgegebenen Verpackungseinheiten.

Info

Die Briefingunterlagen stehen nach dem Briefing zum Download im Login-Bereich zur Verfügung. Anwesenheit beim Briefing ist nicht Pflicht. Fragen zum Briefing beantworten das Organisationsteam und der Auftraggeber vor Ort.

Für die Teilnahme in der Kategorie Design müsst ihr nach dem 25. Juni 1985 geboren sein und Euch als 2er-Team anmelden.

 

Fakten

Beispiel Teamzusammensetzung
2 Art Directoren/Designer

Aufgabe
Redesign einer bestehenden Marke

Briefingtermin
Freitag, 19. Februar 2016, 17.00 Uhr

Ort
Höhere Graphische Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt
Leyserstraße 6, 1140 Wien

Abgabe bis
Samstag, 20. Februar 2016, 23.59 Uhr

 

 

Aufgabe

Das Briefing in der Kategorie Cyber muss durch die Erstellung einer Social Media Kampagne gelöst werden.

Info

Die Briefingunterlagen stehen nach dem Briefing zum Download im Login-Bereich zur Verfügung. Anwesenheit beim Briefing ist nicht Pflicht. Fragen zum Briefing beantworten das Organisationsteam und der Auftraggeber vor Ort.

Für die Teilnahme in der Kategorie Cyber müsst ihr nach dem 25. Juni 1985 geboren sein und Euch als 2er-Team anmelden.

Fakten

Beispiel Teamzusammensetzung
1 Web Designer/Grafiker + 1 Texter

Aufgabe
Erstellung einer Social Media Kampagne

Briefingtermin
Freitag, 26. Februar 2016, 17.00 Uhr

Ort
Höhere Graphische Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt
Leyserstraße 6, 1140 Wien

Abgabe bis
Samstag, 27. Februar 2016, 23.59 Uhr